20180203_154517 (5)

Dr. Kerstin Schulenburg

Beruflicher Werdegang

  • Selbstständig als Prozessbegleiterin und Dozentin (seit 1998)
  • Filialleiterin und Geschäftskundenberaterin bei der Commerzbank AG (1994 – 1998)
  • Wissenschaftliche Mitarbeitin mit Lehraufgaben am Institut für Agrarbetriebs- und Standortsökonomie des Fachbereiches Internationale Agrarentwicklung der TU Berlin (1988 – 1993)

Weiterbildungen

  • Holacracy bei Brian Robertson (2017)
  • Soziokratieausbildung am Soziokratiezentrum Wien (2016 – 2017)
  • Integrale Coachingausbildung am Coaching Center Berlin (2011)
  • Advanced Open Space bei Harrison Owen (2009)
  • Dynamic Facilitation bei Jim und Jean Rough (2008)
  • Appreciative Inquiry (AI) bei zur Bonsen & Associates (2001)
  • Future Search Learning Workshop bei Marvin Weisbord und Sandra Janoff (1999)
  • Systemische Beratung bei Fritz Simon am Heidelberger Institut für systemische Forschung (1999)
  • Personalführung bei der Commerzbank AG (1995 – 1996)
  • Kommunikations- und Moderationstechniken bei Jochen Lohmeier, COMIT (1992)
  • Zielorientierte Projektplanung (ZOPP), Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) (1990)

Formale Abschlüsse

  • MBA Internationale Unternehmensberatung, University of Lincolnshire & Humberside/FH Ludwigshafen (2002)
  • Promotion über Unternehmensgründung in den neuen Bundesländern am Fachbereich Internationale Agrarentwicklung der TU Berlin (1994)